Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Bild von Marco A. Harrendorf

Dr. Marco Alexander Harrendorf

ehemaliger Doktorand am ETP
Hauptschwerpunkte der Promotion: Top- und Higgs-Physik, MC-Ereignisgenerierung, Datenanalyse und Machine-Learning
Gruppe: ETP
marco+grkXot9∂harrendorf net



Masterarbeit

Masterarbeit
Forschungsthema:Comparative studies of Monte Carlo event generation in leading order and next-to-leading order for the CMS collaboration
Typ:Masterarbeit
Datum:12. Dezember 2013
Betreuer:

Prof. Dr. Ulrich Husemann

Prof. Dr. Thomas Müller

Links:Masterarbeit

Doktorarbeit

Doktorarbeit
Forschungsthema:Measurement of the tt≥1b-jet cross section using novel analysis techniques at the CMS experiment
Typ:Doktorarbeit
Datum:22. Juni 2018
Betreuer:

Prof. Dr. Ulrich Husemann

PD Dr. Stefan Gieseke

Links:Doktorarbeit

Auslandsaufenthalt: IPPP, University of Durham, England

Auslandsaufenthalt: IPPP, University of Durham, England
Forschungsthema:Mitarbeit an der Entwicklung des Herwig7-Ereignisgenerators im Rahmen eines MCnet-Stipendiums
Typ:MCnet-Stipendium
Datum:April bis August 2015
Betreuer:

Prof. Peter Richardson

Dr. Simon Plätzer

Auslandsaufenthalt: CERN, Genf, Schweiz

Auslandsaufenthalt: CERN, Genf, Schweiz
Forschungsthema:Studien zur Verringerung systematischer Unsicherheiten in der ttH-Analyse
Typ:Forschungsaufenthalt
Datum:November 2015 bis März 2016

Publikationen (Auswahl)

Publikationen (Auswahl)
   
  • Christian Reuschle et al. NLO efforts in Herwig++. In Proceedings, 12th International Symposium on Radiative Corrections (Radcor 2015) and LoopFest XIV (Radiative Corrections for the LHC and Future Colliders): Los Angeles, CA, USA, June 15-19, 2015, 2016. [ bib | arXiv | .pdf ]
  • Johannes Bellm et al. Herwig 7.0/Herwig++ 3.0 release note. Eur. Phys. J., C76(4):196, 2016. [ bib | DOI | arXiv ]
  • CMS Collaboration. Search for ttH production in the H->bb decay channel with sqrt(s)=13 TeV pp collisions at the CMS experiment, 2016. [ bib ]
  • D. de Florian et al. Handbook of LHC Higgs Cross Sections: 4. Deciphering the Nature of the Higgs Sector, 2016. [ bib | arXiv ]
  • CMS Collaboration. Search for ttH production in the H->bb decay channel with 2016 pp collision data at sqrt(s)=13 TeV, 2016. [ bib ]
  • CMS Collaboration. Search for ttH production in the H-to-bb decay channel with
    leptonic tt decays in proton-proton collisions at sqrt(s) = 13 TeV with the CMS
    detector, 2017.
  • CMS Collaboration. Search for tt̄H production in the H → bb̄ decay channel with
    leptonic tt̄ decays in proton-proton collisions at √s = 13 TeV, 2018.
  • 100+X weitere Publikationen als Koautor der CMS-Kollaboration

Tagung / Vorträge  (Auswahl)

Tagung / Vorträge  (Auswahl)
   
  • 2015
    • KSETA Plenary Workshop, 04. bis 06. März 2015, Durbach
    • MCnet Employability Workshop, 28. bis 29. Mai 2015, CERN, Genf, Schweiz
    • GRK Doktoranden Workshop, 24. bis 26. August 2015, Althütte
      Vortrag zu MC-Ereignisgenerierung
    • MCnet Monte Carlo School, 31. August bis 04. September 2015, Spa, Belgien
      Tätigkeit als Tutor für Herwig++
    • GridKa School, 07. bis 11. September 2015, Karlsruhe
    • MCnet Meeting, 23. bis 25. September 2015, CERN, Genf, Schweiz
      Vortrag "Report about MCnet short-term studentship in Durham and future plans"
    • GRK Workshop, 28. bis 30. September 2015, Freudenstadt
    • FSP CMS Meeting, 07. bis 09. Oktober 2015, Karlsruhe
    • Data Science Workshop, 09. bis 13. November 2015, CERN, Genf, Schweiz
       
  • 2016
    • ATLAS-CMS-Theory Monte Carlo Generator Workshop, 11. bis 12. Januar 2016, CERN, Genf, Schweiz
      Vertreter der CMS ttH-Gruppe
    • CMS Generator Meeting: Discussion about huge ttH Samples, 18. Januar 2016, CERN, Genf, Schweiz
      Verteidigung der großen ttH-Samples als ttH-MC-Kontakt
    • ttH Sync Exercise, 25. bis 26. Januar 2016, CERN, Genf, Schweiz
      Vertreter der ETP-Arbeitsgruppe
    • Fire Extinguisher Course, 01. Februar 2016, CERN, Genf, Schweiz
    • Introduction to International Masterclasses, 04. Februar 2016, CERN, Genf, Schweiz
    • Tracker-DOC-Trainingsschicht, 08. bis 14. Februar 2016, CERN, Genf, Schweiz
      Ansprechpartner für den Betrieb des CMS Siliziumstreifen-Detektors
    • Tutor International Masterclasses, 15. und 17. Februar sowie 10. März 2016, CERN, Genf, Schweiz
    • KSETA Plenary Workshop, 22. bis 24. Februar 2016, Durbach
    • DPG-Tagung Hamburg, 28. Februar bis 04. März 2016, Hamburg
      Vortrag zur eigenen Arbeit
    • CMS Herwig7 Meeting, 07. März 2016, CERN, Genf, Schweiz
      Organisator und Hauptredner
    • GRK Doktoranden-Workshop, 21. bis 23. März 2016, Otterberg
      Vortrag zu neuronalen Netzen
    • KSETA Workshop Philosophy of Physics, 04. bis 05. April 2016, Karlsruhe
    • MCnet School of Scientific Computing, 16. bis 20. Mai 2016, Göttingen
    • European Summer School of High-Energy Physics, 15. bis 28. Juni 2016, Skeikampen, Norwegen
    • KCETA Julius-Wess-Preis Lisa Randall, 07. und 08. Juli 2016, Karlsruhe
    • Tracker-DOC-Schicht, 07. bis 15. August 2016, CERN, Genf, Schweiz
      Ansprechpartner für den Betrieb des CMS Siliziumstreifen-Detektors
    • Tracker-DOC-Schicht, 28. August bis 05. September 2016, CERN, Genf, Schweiz
      Ansprechpartner für den Betrieb des CMS Siliziumstreifen-Detektors
    • GRK Tagung, 26. bis 28. September 2016, Freudenstadt
    • Herwig7 Tutorial, 06. bis 07. Oktober 2016, CERN, Genf, Schweiz
      Organisator und Vortragender für den CMS-spezifischen Teil
    • Top Cross Sections Round Table Meeting, 14. Oktober 2016
    • Tracker-DOC-Schicht, 13. bis 21. November 2016, CERN, Genf, Schweiz
      Ansprechpartner für den Betrieb des CMS Siliziumstreifen-Detektors
       
  • 2017
    • DPG-Tagung Münster, 27. bis 31. März 2017, Münster
      Vortrag zur eigenen Arbeit
    • University of Virginia, 19. April 2017, Charlottesville, USA
      Vortrag "Searching for the ttH(Hbb) and ttbb signal with novel techniques at CMS", zusätzlich Tutorial zur Verwendung von Tensorflow und NNFlow
    • University of Notre Dame, 25. April 2017, Notre Dame / South Bend, USA
      Vortrag "Searching for the ttH(Hbb) and ttbb signal with novel techniques at CMS"
    • GRK Workshop, 11. bis 13. Oktober 2017, Bad Liebenzell
      Vortrag "tt+bb Analyse"
    • Higgs Couplings 2017, 06. bis 10. November 2017, Heidelberg
      Vortrag "Machine learning in Higgs analyses"

       
    • Mehr als 40 weitere Vorträge gehalten innerhalb der CMS Kollaboration

       
Betreute Arbeiten
Forschungsthema Titel der Arbeit Bearbeiter
Validation of the Herwig++-Matchbox framework for event generation at the CMS experiment Julia Hunt
Validierungsstudien zum Herwig7-Ereignisgenerator am CMS-Experiment Dominik Beutel
Comparative studies in event generation at leading and next-to-leading order perturbation theory with the Sherpa+OpenLoops event generator for the ttH analysis at the CMS experiment Ralf Farkas
Neue Jet-Merging-Algorithmen für Monte-Carlo-Generatoren in nächstführender Ordnung für die t+Jets-Produktion Korbinian Schweiger
Vergleich von Monte-Carlo-Generatoren in nächstführender Ordnung für die Top-Quark-Antiquark-Produktion Denise Müller
Entwicklung und Erprobung eines NN-Klassifizierers für eine multivariate tt+Boson-Analyse am CMS-Experiment Lars Sowa
Verbesserung einer Rivet-Analyse und Visualisierung simulierter Kollisionsereignisse am CMS-Experiment Frederik Schaaf
Trennung von Signal und Untergrund mit TensorFlow in einer Suche nach ttH-Produktion am CMS-Experiment Maximilian Welsch
MVA-Studien mit binären neuronalen Netzen in der Suche nach ttH-Produktion am CMS-Experiment Jan van der Linden
Study of ttˉ+bbˉ Modelling and Uncertainties of Monte Carlo Generators for the ttˉH(bbˉ)-Analysis at the CMS Experiment Andrej Saibel
Multivariate Klassifizierung mit künstlichen neuronalen Netzen zur Trennung von Unterprozessen der Top-Quark-Antiquark-Paar-Produktion Lukas Hilser