Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Workshop Bad Liebenzell 2014

 

Der vom 22.09. bis zum 24.09.2014 stattfindende Workshop besteht aus zwei Komponenten.

Die erste Komponente sind die Vorlesungen, die von eingeladenen Sprechern gehalten werden.

Die zweite Komponente sind Vorträge unserer Doktoranden über ihr eigenes Arbeitsgebiet. Diese dienen zum einen dem Informationsaustausch unter den Doktoranden und den verschiedenen Arbeitsgruppen des Kollegs, zum anderen aber auch der Vortragsschulung. Der Zeitplan des Workshops ist unten angehängt.

Für Dienstagnachmittag ist eine Wanderung vorgesehen.

Tagungsort und Anreise: Burg Liebenzell.

Die Anreise kann mit einem Bus erfolgen. Dafür ist eine explizite Anmeldung per reply auf eine Rundmail notwendig. Es fährt auch ein Zug nach Bad Liebenzell.(Nagoldtalbahn, DB774 ab Pforzheim).

 

Programm

Vorlesungen 

 

Dr. Isabell Melzer-Pellmann, DESY Hamburg : SUSY Searches at the LHC

Prof. Dr. Bryan Webber, University of Cambridge : QCD and event generation for the LHC

Dr. Klaus Rabbertz, KIT Karlsruhe : Jet Measurements at the LHC

Dr. Olaf Wollersheim, KIT Karlsruhe : Physik und Wirtschaftlichkeit von elektrischen Speichern in mobilen und stationären Anwendungen

Prof. Dr. Kirill Melnikov, KIT Karlsruhe: tba

 

 

Vorträge der Kollegiaten

 

  1.  Christian Böser (EKP): Search for H -> bb in association with single top quarks as a test of Higgs boson couplings
  2.  Felix Frensch (EKP): Search for Higgs bosons beyond the Standard Model in di-tau final states
  3.  Philipp Frings (TTP): Penguin Pollution in the Decays B^0-> J/psi K^0 and B^0_s -> J/psi phi
  4.  Andreas Heller (EKP): Analysis of the decay of a B meson to a lepton, a neutrino and a photon at Belle
  5.  Maik Höschele (TTP): Phase Space Master Integrals for Higgs Production in Gluon Fusion
  6.  Manuel Kambeitz (EKP):  Study of orbitally excited B mesons and evidence for a new Bπ resonance
  7.  Alexander Kurz (TTP): Hadronic and leptonic corrections to the muon anomalous magnetic moment
  8.  Valerio Vagelli (EKP): The cosmic electron and positron flux measurement with the AMS-02 experiment
  9. Alexander Wlotzka (ITP): Light Stop Decays


 

 

      Link zu den Vortragsfolien

       

       

       

      Zeitplan

         Montag 22.09.  Dienstag 23.09..   Mittwoch 24.09.
       08:30 - 09:00

       

       Heller (EKP)
       Frings (TTP)
       09:00 - 10:00  Volesung: Webber 2
       Vorlesung: Melzer-Pellmann 3
       10:00 - 10:30  Kaffeepause  Kaffeepause
       10.30 - 11.30

       Vorlesung: Melzer-Pellmann 2
       Vorlesung: Webber 3
       11:30 - 12:00  Anreise  Frensch (EKP)
       Vagelli (EKP)
       12:00 - 12:30  Kurz (TTP)
       Höschele (TTP)
       12.30 - 13.30  Mittagessen  Mittagessen  Mittagessen
       13.30 - 14.00
         Vorlesung: Rabbertz 1
       
       14.00 - 14.30
       Vorlesung: Webber 1
       Vorlesung: Rabbertz 2

       
       14:30 - 15:00  Wanderung
       15:00 - 15:30  Kambeitz (EKP)
       Kaffeepause
       15.30 - 16.00
       Böser (EKP)
       Vorlesung: Melnikov
       
       16:00 - 16:30  Kaffeepause
       16:30 - 17:30  Vorlesung: Melzer-Pellmann 1  Abreise
       17.30 - 18.00
       Wlotzka (ITP)
       GK-Sitzung
       18.00 - 18.30
         GK-Sitzung
       18:30 - 20:00  Abendessen   Abendessen
       20:00-21:00
       Vorlesung: Wollersheim
       

       

      Vorlesungen : 50 Minuten + 10 Minuten Diskussion,

      Kollegiatenvorträge: 20 Minuten + 5 Minuten (EKP: Experimentelle Kernphysik, ITP: Theoretische Physik, TTP: Theoretische Teilchenphysik,

      IK: Institut für Kernphysik)